Tägliches Update: 218 bestätigte Corona-Infektionsfälle im Kreis Paderborn

Kreis Paderborn (krpb). Im Kreis Paderborn sind insgesamt 218 Menschen positiv auf eine Corona-Virus-Infektion (COVID-19) getestet worden, Stand: 30. März, 17 Uhr.
 
Die Gesamtzahl schlüsselt sich auf wie folgt: Altenbeken: 2, Bad Lippspringe: 2, Borchen: 4, Büren: 6, Delbrück: 24, Bad Wünnenberg: 23, Hövelhof: 15, Lichtenau: 5, Paderborn 126 und Salzkotten: 11
 
17 Personen werden zurzeit im Krankenhausbehandelt, drei davon intensivmedizinisch. Die Zahl der aus der Quarantäne entlassenen Personen steht unverändert bei 20.