POL-PB: Ermittlungserfolg der Paderborner Polizei – Weitere Tatverdächtige nach Überfall auf Geldtransporter festgenommen und in Haft

Paderborn (ots) Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Paderborn und der Kreispolizeibehörde Paderborn (mh/mb) Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf einen Geldtransporter Ende Februar in einem Parkhaus am Neuhäuser Tor (Polizeiberichte vom 28.02.2020 und 02.03.2020) konnten am vergangenen Donnerstag (23.04.2020) drei weitere Tatverdächtige (21, 22, 26) festgenommen werden. Mit einem 23-Jährigen, der kurz nach

» Weiterlesen

POL-HX: Auch am 1. Mai gilt das Picknick- und Grillverbot Gemeinsame Presseerklärung des Kreises Höxter, der Kreispolizeibehörde Höxter und der Städte im Kreis Höxter zum 1. Mai

Kreis Höxter (ots) Gemeinsame Presseerklärung des Kreises Höxter, der Kreispolizeibehörde Höxter und der Städte im Kreis Höxter zum 1. Mai Auch am 1. Mai gilt das Picknick- und Grillverbot Ordnungsämter kündigen verstärkte Kontrollen im ganzen Kreis Höxter an Polizei mit Sondereinsatzkräften vor Ort Die Ansteckungsgefahr durch das Corona-Virus besteht auch am

» Weiterlesen

POL-HX: Neue Maskenpflicht führt zu Streit im Bus

Höxter (ots) Zwei ungewöhnliche Einsätze hat die neue Maskenpflicht der Polizei Höxter am Dienstag, 28. April, beschert. In einem Linienbus von Höxter-Fürstenau nach Höxter hatte sich gegen 10 Uhr ein Streit zwischen einem Fahrgast und einem Busfahrer entwickelt, da sich der 46-jährige Fahrgast beharrlich weigerte, eine Gesichtsmaske anzulegen und nach eigenen

» Weiterlesen

Diethard Altrogge wird in den Ruhestand verabschiedet  Generationswechsel im waldreichsten Regionalforstamt von Wald und Holz NRW

Diethard Altrogge mit seinem Hund - Bild: Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen

Andreas Wiebe, Chef von Wald und Holz NRW verabschiedet Herrn Altrogge mit Ablauf des April 2020 in den Ruhestand. Er dankte ihm für seine Dienste in der Landesforstverwaltung unseres Landes. 33 Jahre leitete Diethard Altrogge das heutige Regionalforstamt Siegen – Wittgenstein und vorher das Forstamt Hilchenbach. Es waren zwei Sätze,

» Weiterlesen

Ausstellung über Leben am Toten Meer verschoben

Paderborn (lwl). Die Sonderausstellung „Leben am Toten Meer – Archäologie aus dem Heiligen Land“ im LWL-Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn wird erst im Sommer – und nicht wie geplant am 8. Mai – eröffnen. Da die internationalen Leihgeber aktuell wegen der Corona-Krise nicht einreisen dürfen, können sie den Transport nicht

» Weiterlesen

POL-HX: Illegales Fahrzeugrennen endet mit Verkehrsunfall

Höxter (ots) Am Sonntag, 26.04.20 gegen 02.06 h wurde durch einen Zeugen ein mutmaßliches Autorennen in Höxter auf der Lütmarser Straße gemeldet, wobei ein PKW in Folge eines Unfalles liegen geblie- ben sei. Nahezu zeitgleich wurde durch eine Polizeistreife ein PKW im Nahbereich angehalten und kontrolliert, bei dem sich herausstellte, dass

» Weiterlesen
1 2 3 4 12