Kuren für einen schmerzfreien Rücken – Gräflicher Park Health & Balance Resort in Bad Driburg mit wirksamen Rückenprogrammen

Frankfurt am Main/Bad Driburg, 09. Oktober 2020 – Rückenbeschwerden sind eine Volkskrankheit und haben in den letzten Jahren stetig zugenommen. So waren Rückenleiden die Ursache für jeden zwölften Fehltag von Angestellten in 2019.* Dabei lassen sich ein Großteil der Rückenschmerzen durch einen gesunden Lebensstil mit mehr Bewegung durchaus vermeiden. Einen Grundstein hierfür können auch die Rückenkuren im Hotel Gräflicher Park Health & Balance Resort in Bad Driburg sein, deren Wirksamkeit nachgewiesen ist. Neben physiotherapeutischen Behandlungen und der heilenden Kraft von warmen Mooranwendungen kommen hierbei auch Heilquellen zum Einsatz.

Begleitet werden die Gäste bei ihrer Therapie von erfahrenen Physiotherapeuten, wobei Behandlungen und Anwendungen individuell auf jeden einzelnen abgestimmt sind. Dabei berücksichtigen die Ärzte auch die seelisch-emotionale Ebene, denn Blockaden im Bewegungsapparat haben oft ihren Ursprung im psychischen Bereich. Zentraler Punkt des Rückenprogrammes sind regenerierende Moorbäder oder -Packungen, die die Durchblutung des Bewegungsapparates steigern. Zusätzlich beschleunigen Tiefenwärmebehandlungen an den Problembereichen den Stoffwechsel und lassen ebenfalls das Blut zirkulieren. Hinzu kommen Kohlensäuremineralbäder zur Anregung der Mikrozirkulation, die zusätzlich entzündungshemmend wirken. Unterstützt wird der Heilungsprozess durch ergänzende Massagen von professionellen Therapeuten. Um vollständig zu entspannen, können Gäste darüber hinaus den ganzjährig beheizten Außenpool, verschiedene Saunen und Dampfbäder sowie den Fitnessraum nutzen. Zur Ruhe kommen sie außerdem beim Spaziergang im 64 Hektar großen Gräflichen Park sowie in den eigenen vier Wänden. Denn die 135 komfortablen Zimmer des Vier-Sterne-Hauses am Fuße des Teutoburger Waldes sind geradezu zum Abschalten und Entschleunigen prädestiniert, was sich wiederum positiv auf die Linderung von Rückenschmerzen auswirkt.

Insgesamt vier verschiedene Rückenprogramme sind im Superior Doppelzimmer pro Person ab 1.772 Euro buchbar, die zwischen sieben und 21 Tagen dauern. Die Rückenprogramme enthalten die Übernachtungen inklusive Vollpension, eine Erstuntersuchung und Zwischengespräche, sowie ein Abschlussgespräch durch den Facharzt und verschiedene Anwendungen. Darunter Moorbäder, Massagen, Akupunkturmassagen nach Penzel, energetisierende Kohlenmineralbäder, Ganzkörper Tiefenwärme und ein tägliches Aktivprogramm. Die Patienten erwartet individuelles Personalcoaching, Rückenaufbau durch Physiotherapie, autogenes Training und tägliche Morgengymnastik (Fit in den Tag/Wassergymnastik).

Diese und weitere Arrangements sind telefonisch unter +49 (0)5253 95230 buchbar.

Weitere Informationen unter www.graeflicher–park.de.

*laut Gesundheitsreport 2020 der Techniker Krankenkasse (TK)

Über Gräflicher Park Health & Balance Resort:

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel Gräflicher Park Health & Balance Resort liegt in Bad Driburg eingebettet in einen 64 Hektar großen, einzigartigen englischen Landschaftspark am Fuße des Teutoburger Waldes. Seit über 235 Jahren zieht es Menschen in den von den Heilkräften der Natur bedachten Gräflichen Park, um sich zu erholen. Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff und Gräfin Annabelle führen das Haus in siebter Generation. Das Hotel verfügt über 135 Zimmer und Suiten in sechs historischen Logierhäusern, zwei hauseigene Restaurants, 13 verschiedene Veranstaltungsräume, ein 1.800 Quadratmeter großen Garten Spa sowie einen 5.000 Quadratmeter großen Medical Health Spa. Weitere Informationen unter www.graeflicher-park.de.

Rückenprogramm als PDF unter https://www.presseportal.de/…/711836-20201009-r-ckenprogr-g…

© Gräflicher Park

© Gräflicher Park

Bildunterschrift:

© Gräflicher Park