Informationen zur Grabpflege vor Allerheiligen

Die Stadt Bad Lippspringe bittet alle Bürgerinnen und Bürger, die Gräber auf dem Waldfriedhof Bad Lippspringe für den Allerheiligen- und Allerseelentag Anfang November in Ordnung zu bringen.
Alte Kränze, Blumen und anderer Grabschmuck können bis Mittwoch, 28. Oktober, in den dafür aufgestellten Sammelbehältern entsorgt werden. Die Verwaltung bittet darum, die Abfälle sorgfältig zu trennen, damit die Friedhofgärtner sie direkt entsorgen können. Aufgrund einer Baustelle kann der Parkplatz südlich des Waldfriedhofs vom 19. bis voraussichtlich 24. Oktober nicht angefahren werden. Die Stadtverwaltung bittet alle Betroffenen, in diesem Zeitraum den nördlich gelegenen Parkplatz am Haupteingang zu nutzen.
Ab Donnerstag, 29. Oktober, sollten auf dem Waldfriedhof nach Möglichkeit keine Reinigungsarbeiten mehr vorgenommen werden. Die Stadt Bad Lippspringe bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Beachtung und Verständnis.