Weitere Nachrichten aus der Region Hochstift

Tägliches Corona Update Kreis Höxter

Wir haben jetzt 122 bestätigte Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus im Kreis Höxter. Das sind 23 Infektionen mehr als gestern. Die rote Zahl kennzeichnen die Zuwächse der Fälle im Vergleich zum Vortag. Die grünen Zahlen sind die Genesenen. Kreis Höxter: 122 (+23) (22) Bad Driburg: 2 (1) Beverungen: 12  (+1) (7) Borgentreich: 19 (+3) (4) Brakel: 3  (2)

» Weiterlesen

Kreis Höxter geht mit neuem Internetangebot online:

Corona-Informationen übersichtlich und kompakt Heute ist der Kreis Höxter mit einem neuen Informationsangebot rund um Fragen zum Coronavirus online gegangen. „Die dynamische Entwicklung der Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen. Dem damit verbundenen Informationsbedarf wollen wir mit dem neuen Service Rechnung tragen“, sagt Landrat Friedhelm Spieker. Ab sofort präsentiert

» Weiterlesen

Tägliches Update: 351 bestätigte Corona-Infektionsfälle im Kreis Paderborn

Kreis Paderborn (krpb). Im Kreis Paderborn sind insgesamt 351 Menschen positiv auf eine Corona-Virus-Infektion (COVID-19) getestet worden, Stand: 3. April, 15.00 Uhr. Die Gesamtzahl schlüsselt sich auf wie folgt: Altenbeken: 5,Bad Lippspringe: 7,Bad Wünnenberg: 26,Borchen: 7,Büren: 12,Delbrück: 41,Hövelhof: 31, Lichtenau: 7,Paderborn 190 undSalzkotten: 25 31 Personen werden zurzeit im Krankenhaus behandelt,

» Weiterlesen

Tägliches Update Kreis Höxter

Wir haben jetzt 99 bestätigte Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus im Kreis Höxter. Das sind 21 Infektionen mehr als gestern. 11 Menschen mit positivem Testergebnis werden derzeit in Krankenhäusern stationär behandelt. Zudem hat die Stadt Marienmünster ihren ersten Fall. Somit ist das neuartige Coronavirus nun um gesamten Kreisgebiet nachgewiesen worden.

» Weiterlesen

Ambulantes Behandlungszentrum für Corona-Patienten im Ahornsportpark Kreis und Kassenärztliche Vereinigung entlasten Hausärzte

Kreis Paderborn (krpb). Dort, wo sonst die Jogger ihre Runden drehen, werden ab kommenden Montag, 6. April, Patienten behandelt. Der Kreis und die Kassenärztliche Vereinigung (KV) richten im Ahorn-Sportparkt ein Ambulantes Behandlungszentrum für Corona-Patienten ein. Hier können Patienten mit Atemwegsinfekten oder Fieber nach Überweisung durch ihren Hausarzt klinisch untersucht und

» Weiterlesen
1 2 3 66