Der Glahé-Zyklus: Motive über den Terror der NS-Herrschaft Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ am Sonntag, 27. Oktober, 15 Uhr in der Wewelsburg

Kreis Paderborn (krpb). Gäste der Wewelsburg können am Sonntag, den 27. Oktober die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ kennenlernen. Eine öffentliche Führung beginnt um 15 Uhr. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer im ehemaligen Wachgebäude, der heutige Erinnerung- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933 – 1945. Bereits in der direkten Nachkriegszeit bis 1950

» Weiterlesen

Die Rentenfalle – Altersarmut ist weiblich!

Eine durchgängige Vollzeitbeschäftigung bei gutem Gehalt zahlt sich im Rentenalter aus. Hohe Erwerbseinkommen bedeuten hohe Einzahlungen in die gesetzliche Rentenkasse und hohe Beiträge in die Rentenkasse sichern im Alter eine gute Rente. Doch Frauen verdienen weniger als Männer, haben häufig keine durchgängige Erwerbsbiografie und arbeiten vielfach in Teilzeit. Sie müssen

» Weiterlesen

Weibliche Genitalverstümmelung: Lebenslanges Leiden

Kreis Paderborn (krpb). Drei Buchstaben, die für unvorstellbares Leid stehen: Die weibliche Genitalverstümmelung (FGM, englisch: female genital mutilation) ist die vollständige oder teilweise Beschneidung der äußeren weiblichen Geschlechtsteile aus nicht medizinischen Gründen. Praktiziert wird diese aufgrund tief verwurzelter Traditionen in vielen afrikanischen Ländern, aber auch auf der arabischen Halbinsel und

» Weiterlesen

Spuren eines Auschwitz-Überlebenden

„Lebensspuren“: Daniel Hoffmann im Gespräch mit Raphaela Kula am Mittwoch, 30. Oktober, 19 Uhr im Kreismuseum Wewelsburg Kreis Paderborn (krpb). Daniel Hoffmann, geboren 1959 in Bielefeld, wuchs zusammen mit seiner Schwester in einer Nachkriegsfamilie auf. Sein Vater, Paul Hoffmann, überlebte die Konzentrationslager der Nationalsozialisten. Die Mutter war eine Heimatvertriebene aus

» Weiterlesen

POL-HX: Bad Driburg. In mehrere Hotels eingebrochen

Bad Driburg (ots) In mehrere Hotels im Stadtgebiet von Bad Driburg ist in der Nacht von Sonntag auf Montag, 21. Oktober, eingebrochen worden. Drei Einbrüche wurden bisher bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Innerhalb eines Hotels in der Steinbergstraße sind unbekannte Täter in mehrere Kellerräume eingedrungen. Türen wurden beschädigt, entwendet wurde

» Weiterlesen

Endspurt Saisonfinale im LWL-Freilichtmuseum Detmold

Detmold (lwl). Endspurt im LWL-Freilichtmuseum Detmold: Nur noch wenige Tage, dann endet die Saison im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Bis zum 31. Oktober gibt es noch die Gelegenheit, die Sonderausstellung „Vergiss die #liebe nicht!“ zu sehen oder einen Blick in den restaurierten Münsterländer Gräftenhof zu werfen. Eine kostenlose Führung

» Weiterlesen

Feuchtwiesen als Lebensraum gefährdeter Pflanzenarten erhalten – Landschaftspflegearbeiten im Thüler Moorkomplex

Kreis Paderborn (krpb). Wollgras, Knabenkräuter, Bachnelkenwurz oder verschiedene Seggen und Simsen – diese auf der „Roten Liste“ der gefährdeten Pflanzen stehenden Arten wachsen im Naturschutzgebiet Thüler Moor zwischen Thüle und Verne. Die meisten dieser seltenen Pflanzarten benötigen Licht und Platz zum Wachsen. „Daher ist es wichtig, dass die Feuchtwiesen im

» Weiterlesen

Arbeiten am ersten Bauabschnitt beginnen – Bis Ende Januar wird Sennestraße in Hövelhof zur Einbahnstraße

Kreis Paderborn (krpb). Vor knapp drei Wochen informierten der Kreis Paderborn und die Gemeinde Hövelhof auf einer Bürgerversammlung über das gemeinsame Bauvorhaben in der Sennestraße. Auf einer Länge von 490 Meter zwischen der Raiffeisenstraße und dem Schulzentrum wird die Kreisstraße umfassend saniert. Nun beginnen am kommenden Montag, 28. Oktober, die

» Weiterlesen
1 113 114 115 116 117 122